Tuning Tools

TCP V2 – Slave

Das TCP V2 gehört zu den innovativsten und verlässlichsten Chiptuning Tuningtools auf dem Markt.

TCP V2 macht es professionellen Chiptuning Unternehmen einfacher die Datenstämme sämtlicher Fahrzeuge – mit elektronischen Motorsteuergeräten – zu bearbeiten. Die von AlienTech entwickelte Chiptuning Technologie ermöglicht den sicheren Zugriff auf die ECU ohne diese vor der Reprogrammierung ausbauen zu müssen und ist voll kompatibel mit dem TCP-TAG. Dank integrierter Sicherungsverfahren sind Datenverluste und Beschädigungen am Motorsteuergerät ausgeschlossen.

Die verschiedenen Übertragungsprotokolle des TCP V2 ermöglichen den Zugriff auf nahezu alle elektronischen Motorsteuergeräte. Mit diesem ultimativen Tuningtool können PKW, LKW sowie Landmaschinen, Motorräder und Boote optimiert werden. Ihr Chiptuning wird effektiver und kosteneffizienter.

TCP V2 unterstützt den Bootloader-Modus und bietet ein Programmierzählermanagement. Um für mehr Sicherheit zu sorgen, überprüft das TCP V2 die Batteriekapazität in Echtzeit, korrigiert Checksummenfehler automatisch und stellt bei Fehlern die Originaldaten vollständig wieder her.

Durch verschiedene Einstellungsmöglichkeiten für Lese- und Schreibvorgänge, kann die Geschwindigkeit bei der Dateiübertragung optimiert werden. Beispielsweise kann die Map vollständig oder zum Teil beschrieben werden. Zusätzlich bietet dieses Tuningtool die volle Integration des ECM Titanium. Der Zugriff auf das Motorsteuergerät erfolgt über OBD.

Unterstützte Protokolle:

K-LINE
CAN bus
J1850 Protocol (Ford)
J1708 Protocol (Renault und Volvo TRW)
Systemvoraussetzungen:
Windows XP Service Pack 3
Windows Vista
Windows 7
Preis: auf Anfrage
Translate »
Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
0